Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Anmeldung

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Livesupport

LiveZilla Live Help

Datenschutzerklärung

 

 

Datenschutz/Datentschutzerklärug

Grundlegendes:
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Network Services Wentz GmbH informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.
Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.
Fragen zum Datenschutz beantwortet Ihnen gern Frau Anja Funk persönlich. Sie können sich dazu per E-Mail an folgende Adresse wenden: afunk@assfalg.com
Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten:
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.
Es gibt weder Gästebuch noch Foren.
Daten dafür bzw. daraus können also nicht entstehen.
Unsere Website hat einen persönlichen Bereich. Demnach werden Personendaten erhoben und bearbeitet. Dieser persönliche Bereich ist ausschließlich für Mitarbeiter und für geschäftliche Endkunden entworfen worden.
Die dafür notwendigen Daten sind neben dem vollständigen Namen, die Geschäftsadresse und alle sonstige zum Geschäftsverkehr typischen Daten.
Je nach Kundenclientel kann weiterer Inhalt beantragt werden. Ein Antrag ist aber nicht automatisch mit der Genehmigung des Zugriffes auf diesen Inhalt verbunden.
Zugriffsdaten
Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab.
Dies machen wir um die Funktionalität der Website stabil zu halten und um anonymisiertes Nutzungsverhalten auszuwerten und um z.B. Hackingangriffe abzuwehren.
Dazu wird in Datenbanken und in Server Log-Dateien erhoben:

  • Besuchte Website
  • Die IP-Adresse des zugreifenden Computers
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Art des Webbrowsers
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Übermittelte Anfragen an den Server (Ziel und Zeitpunkt)
  • die Adresse der zuvor besuchten Website, bei der Sie durch einen Link zu uns refferenziert wurden.
  • Die Verweildauer auf der Website und auf einzelnen Seiten

Reichweitenmessung & Cookies
Unsere Website verwendet Sitzungs- und Nutzungsprofil-Cookies, also kleine Textdateien die bei Ihnen gespeichert werden. Cookies speichern Informationen über das Nutzerverhalten und erhöhen dadurch zum einen die Benutzerfreundlichkeit (indem beispielsweise getätigte Einstellungen bei späteren Besuchen bestehen bleiben) sowie die Sicherheit dieser Website.
Sitzungscookies werden beim Schließen der Sitzung sofort gelöscht. Nutzungsprofil-Cookies können für Marketingzwecke eingesetzt werden. Zum reinen Betrachten der Website sind diese nicht erforderlich und können durch einfaches Deaktivieren der entspechenden Add-Ons Ihres Browsers abgeschaltet werden.
Eine Datenzusammenführung von Personendaten und Nutzungsdaten erfolgt nicht.
Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.
Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.
Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

 

 

Zurück

 
Based on YAML | © by Björn Teßmann (xt:Commerce Template by www.zs-eCommerce.com) | eCommerce Engine © 2006 xt:Commerce Shopsoftware